Crystalsol: 3,2 Mio.€ Förderung

10.12.2014 Unbenanntes Dokument

Die Entwicklung einer völlig neuartigen Technologie zur Herstellung von flexiblen Photovoltaikfolien ist das Ziel von crystalsol's Forschungsprojektes "print.PV". Gefördert wird es mit knapp 3,2 Mio. Euro vom Klima- und Energiefonds.

Lesen Sie hier die vollständige Presseinformation.